Fachwerkhäuser stehen fast immer unter Denkmalschutz. Sie sind Teil unserer regionalen Identität und Historie. Folglich müssen sie stets sensibel behandelt werden.

Eine vorauschauende und nachhaltige Sanierung braucht Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Damit Ihr Fachwerk auch noch in 100 Jahren auf starkem Holz steht, konzipieren wir gemeinsam mit Ihnen ein sinnvolles Sanierungskonzept.

Dabei ist es unser Ziel, die Originalsubstanz zu erhalten und mithilfe zimmermannsmäßigen Hilfs- und Reparaturarbeiten dort anzusetzen, wo es tatsächlich sein muss. Denn es braucht oftmals keine komplette Kernsanierung.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten